Julie Bender

lebt mit ihrer Familie südlich von Hamburg. Schon als Kind hat sie zahlreiche Abenteuer erlebt, manche in Wirklichkeit, manche nur in ihrer Fantasie. Die Autorin findet aber, dass sich beides gleichermaßen aufregend anfühlt – und hält Gefühle sowieso für magisch!

Gleich zu Beginn ihres Studiums »Kreatives Schreiben« mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendbuch an der Hamburger Akademie gewann Julie Bender bei einem Kurzgeschichtenwettbewerb für Nachwuchsautoren den ersten Preis. Heute schreibt sie neben anderen Kinderbüchern Geschichten über Mia Magie. Diese zauberhafte Hexe wohnt nicht nur in Pollys Pension, sondern hauptsächlich im Herzen der Autorin.