Jutta Nymphius

ist eine der Gründerinnen der „Elbautoren Kinder- und Jugendbuch“.
Sie wurde 1966 in Bremerhaven geboren und wuchs u.a. in Solingen auf. Von dieser Stadt ist ihr vor allem eines in Erinnerung geblieben: Die öffentliche Kinderbibliothek dort war viel zu klein! Denn deren Bücher hatte sie nach wenigen Wochen komplett gelesen, und so musste sie auf Nachbarstädte ausweichen, um Nachschub zu bekommen. Dieses Engagement für Bücher ist ihr geblieben: Sie studierte italienische, spanische und deutsche Literatur an den Universitäten Köln und Florenz (die Gott sei Dank über deutlich größere Bibliotheken verfügten) und arbeitete danach einige Jahre als Lektorin in verschiedenen Kinderbuchverlagen. Seit 1997 ist sie freiberuflich tätig als Lektorin, Übersetzerin und Autorin von Kinder- und Jugendbüchern.

www.jutta-nymphius.de